Frank Pletka • Hans Krah • Yvonne Grußdorf
Rechtsanwälte • Notar • Fachanwälte

Scheidung online

Sehr geehrter Besucher,

Sie haben den Button "Scheidung online" gewählt. Welche Vorstellungen haben Sie hiermit verbunden?

Vielleicht: eine Scheidung per Internet, keine Gerichtstermine, keine persönliche Anhörung durch einen Richter, kein Anwaltszwang, geringe Kosten?

Nichts davon ist zutreffend, richtig ist einzig, dass Sie Ihren Anwalt erst vor Gericht das erste Mal treffen, so dass er sich keine Überzeugung in einem persönlichen Gespräch bilden kann.

Geringere Kosten fallen ebenfalls nicht an, da der Anwalt für den Erhalt der nötigen Informationen in einem oder mehreren persönlichen Gesprächen nicht mehr verlangen darf, als wenn er eine "Online-Scheidung" durchführt.

Sie sind also weiterhin gut beraten, sich persönlich mit Ihrem Anwalt in Verbindung zu setzen.

Die Scheidung per Internet dient allein der Werbung und offenbart auch eine nur geringe Bereitschaft für das - meiner Meinung nach - unverzichtbare persönliche Gespräch.

In unserer Fachanwaltskanzlei für Familienrecht in Herborn werden Sie in allen Fragen und Belangen Ihres Scheidungsverfahrens von mir kompetent beraten und betreut.

Durch den Einsatz moderner Kommunikationsmittel bin ich für Sie schnell erreichbar und stehe im persönlichen Kontakt mit Ihnen.

Dies ist eine Frage des Kundenservice und entspricht allgemein der Philosophie unseres Hauses.

Der Anwalt, der mit einer Online-Scheidung wirbt und den Kontakt zum Mandanten durch Formulare ersetzt leistet nicht mehr, sondern weniger. Die Beziehung zwischen Anwalt und Mandant ist Vertrauenssache, so dass das persönliche Gespräch unabdingbar ist.

Vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin:

Name:

 

Telefon:

 

e-mail:

 

Nachricht:

 


Seite drucken